Scheine Physiologie

Scheine Physiologie

Seminarschein

Voraussetzung für den Erhalt des Scheins für das Seminar im Fach Physiologie ist
für RSM
1. der durchgehende Besuch der Seminarveranstaltungen von Physiologie I (Sommersemester) und Physiologie II (Wintersemester), der durch Testate auf den Seminarkarten durch die Seminarleiter bestätigt ist
und
2. die erfolgreiche Teilnahme an den Klausuren Physiologie I und Physiologie II bzw bei Nichtbestehen, das Bestehen der entsprechenden Nachprüfungen.

für iRM
1. der durchgehende Besuch der Seminarveranstaltungen von Physiologie I (2. Sem), Physiologie II (3. Sem) und Physiologie III (4. Sem), der durch Testate auf den Seminarkarten durch die Seminarleiter bestätigt ist
und
2. die erfolgreiche Teilnahme an den Klausuren (Portfolioprüfungen) Physiologie I, Physiologie II und Physiologie III bzw bei Nichtbestehen, das Bestehen der entsprechenden Nachprüfungen.


Praktikumsschein

Voraussetzung für den Erhalt des Scheins für die praktischen Übungen im Fach Physiologie

für RSM
ist die regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme an allen acht Einzelveranstaltungen (Testate auf den Praktikumskarten):
- Wintersemester, Teil I: Praktika 1 - 4
- Sommersemester, Teil II: Praktika 5 - 8

für iRM
ist die regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme an allen elf Einzelveranstaltungen der elf Module (Testate auf den Praktikumskarten):
- 2. Sem, Physiologie I: M1 - M4
- 3. Sem, Physiologie II: M5 - M8
- 4. Sem, Physiologie III: M9 - M11

Der Schein wird nur gegen die vollständig testierte blaue Praktikumskarte ausgegeben!